Kreativer künstlerischer Selbstausdruck

Den künstlerischen Ausdruck setze ich in meinem Trainings und Seminaren aus einer Reihe von Gründen ein:

 

Die Arbeit mit den Gefühlen und Reaktionen, die durch künstlerische Beiträge ausgelöst werden, kann in der Gruppe zu einer Vertiefung der Beziehungen und zu einem Verständnis des gesamten Prozesses führen. Dabei ist der künstlerische Ausdruck und "die Bühne" im weitesten Sinne zu verstehen. Es kann sich um eine spontane Performance handeln oder um eine digitale Aufzeichnung, z.B. eines gemalten Bildes, eines Interviews, einer Lesung, eines Gesangs oder einer Theaterszene.

 

Es gibt kaum etwas Kraftvolleres als der künstlerische Ausdruck, um das eigene Wesen zu erkunden und sensibel zu werden für Impulse. Das trainiert und verfeinert das eigene Spüren. Durch die ehrliche Stellungnahme der anderen Teilnehmer in der Gruppe werden soziale Kompetenzen trainiert. 

 

Spontan auf der Bühne zu stehen, lässt etwas Ureigenes jedes Menschen zum Vorschein kommen. Selbst wenn dies z.B. ein bereits gemaltes Bild einer Teilnehmerin ist, das über die Präsentationstechnik im Kreis gezeigt wird, wird etwas jetzt im Augenblick von der Präsenz dieses Menschen offenbar. 

 

Beinahe nebenbei kann sich jeder, der sich auf eine künstlerische Art und Weise zeigt, mit seinen eigenen Gefühlen auseinandersetzen. Das kann von Auftrittseuphorie bis Angst vor Beurteiltwerden reichen.

 

kubus coaching

Peter Groß

Kasernenstraße 2

 A-8350 Fehring

 

 

Tel.: +43 (0)664 216 20 86

E-Mail: info@kubus-coaching.com